Caprihosen – Stylisch, Bequem, Schick und total INN

Frecher, revolutionärer und stylischer Look, so kennt man die Caprihose! Um die 1950er-Jahre herum kreierte eine deutsche Modedesignerin, deren liebstes Reiseziel die italienische Insel Capri war, im Urlaub eine “Capri-Collection”.

 

Neben Rock, Bluse, Gürtel gab es auch eine eng anliegende dreiviertel Hose mit seitlichem Schlitz.

So entstand die heute weltbekannte Caprihose.

 

In der Nachkriegszeit galt es für die Damen als unschicklich, eine Hose zu tragen.

Da man bei der Caprihose auch noch ein bisschen nacktes Bein sah, wurde diese Hose als Art erotische Provokation angesehen.

Das löste damals öffentliche Debatten über Moral und Anstand der Frauen aus.

 

Damen High Waist Caprihose Kurze Jeans Hose hoher Bund

 

Weltweit bekannt wurde die Caprihose schließlich durch berühmte Hollywood-Stars.

 

Sie trugen die Hose nicht nur in bekannten Filmen, sondern auch in ihrer Freizeit.

So wurde sie zum Beispiel auch von Marylin Monroe gerne getragen.

Als selbst Jackie Kennedy sich mit einer Caprihose in der Öffentlichkeit zeigte, wurde sie als gesellschaftsfähig

angenommen.

 

Cecil Damen 3/4 Sommerhose


  • 98% Baumwolle, 2% Elasthan
  • Reißverschluss und zwei Knöpfe
  • 11 verschiedene Farben

Cecil Damen B375098 3/4 Sommerhose Casual Hose, Deep Blue, 36W / 22L EU

Mehr Details!

40,99 € 49,99 €

ESRA Damen Capri Hose


  • 70% Baumwolle, 27% Polyester
  • Reißverschluss
  • 7 verschiedene Farben

ESRA Damen Capri Hose Hochbund Caprihose-Damen High-Waist Kurze Hose bis Übergröße J316

Mehr Details!

49,99 €

Slim Fit Caprijeans


  • Baumwolle, Polyester, Elasthan
  • Reißverschluss
  • 3 Farben, Große Größen

Zizzi Damen Capri Jeans 3/4 Caprihose mit Stretch Hose Große Größen -Blau-42

Mehr Details!

39,95 €

RFRESH MADE 3/4-Shorts


  • 98% Baumwolle, 2% Elasthan
  • inkl. Gürtel
  • 7 verschiedene Farben

FRESH MADE Damen Capri-Hose 3/4-Shorts mit Metallic Gürtel beige XS

Mehr Details!

39,99 €

MOVE BEYOND Bootcut


  • SUPERWEICH
  • Bootcut
  • 14 verschiedene Farben

MOVE BEYOND Butterweiche Damen Bootcut Yogahose Capris mit 4 Taschen Bauchkontrolle Workout Bootleg Arbeitshose, Leopard, S

Mehr Details!

29,99 €

s.Oliver Damen Hose


  • 98% Baumwolle, 2% Elasthan
  • Knopf & Reißverschluss
  • 2 verschiedene Farben

s.Oliver Damen 04.899.72.5087 Hose, Blau (Blue Stretch Stone Washed 56z5), 46

Mehr Details!

24,90 €

 SugarShock


  • 95% Baumwolle, 5% Elasthan
  • Hohe Taille
  • Details in Karo Muster

SugarShock Denim Rockabilly High Waist Gingham Caprihose Karo Jeans Capri Hose S

Mehr Details!

39,90 €

Latisha


  • 80% Polyester, 20% Elasthan
  • Reißverschluss
  • Pin Up

SugarShock Latisha Damen Caprihose Polka Dots, Größe:M, Farbe:schwarz schwarz

Mehr Details!

54,90 €

 

In Deutschland wurde sie auch als “Fischerhose” bezeichnet.

Durch ihre praktische 3/4 Länge konnte man mit ihr bequem Barfuß am Meer langlaufen.

Zu Anfang hatte sie keine Hosentaschen, erst als andere Designer dieses Modell kopierten, veränderte sich auch das Aussehen der Hose.

Sie war früher taillenhoch geschnitten und bestand hauptsächlich aus Baumwolle oder Leinenstoff.

 

Mittlerweile ist sie in verschiedenen Stoff Arten erhältlich wie zum Beispiel:

 

  1. Denim ( Jeans)
  2. Polyester
  3. Leinen
  4. Baumwolle
  5. Leder
  6. Spandex ( Elasthan)

 

Caprihose Retro - Capri Hose Retro

 

Weil die Caprihose zur damaligen Zeit revolutionär war, wurde sie zu einem absoluten Mode Hit.

 

Die Caprihose wurde 1947 eingeführt.

Dann verschwand sie erst einmal wie viele andere Modeerscheinungen von der Bildfläche.

Nachdem die “Schlaghosen” und Elasthan Leggins ihren Mode Hype hinter sich gelassen haben, erschien Ende der 1990er-Jahre die Caprihosen wieder am mode Himmel.

 

Heut zu Tage gibt es die Caprihose in verschiedenen Farben und auch mit Muster versehen.

Sie ist in der karierten Retro-Look-Variante zum Beispiel sehr beliebt in der Rockabilly Szene.

Sowohl Männer als auch Frauen trugen früher in den wärmeren Monaten Caprihosen.

 

Sie ist bequem, sieht stylisch aus und mit ihren verschiedenen Looks passt sie zu jedem Anlass.

Durch das elastische Spandex Material ist diese einzigartige Form sogar zum Fitness geeignet und erfreut sich bei den Yogis zunehmender Beliebtheit.

 

Die klassische Caprihose ist um die Hüfte bequem geschnitten und wird unterhalb des Knies sehr eng.

Deswegen hat sie unten an den außen Seiten einen offenen Schlitz.

Je nach Modell kann der mittlerweile durch Knöpfe oder einem Reißverschluss geschlossen werden.

 

SugarShock Damen Capri Hose Orlina Caprihose

 

Der Schnitt hat sich im Laufe der Zeit auch etwas verändert.

 

Hatte die Caprihose ursprünglich gar keine Hosentaschen, gibt es sie beispielsweise heute mit großen Cargotaschen an den Seiten.

 

Die Passform der Hose reicht über einen lockeren Sitz mit einem Kordelzug um die Taille eingearbeitet, bis hin zu elegant und figurbetont.

Vom Retro-Look bis zum sportlichen Stil ist für jeden das Passende dabei.

 

Wenn du zur Caprihose offene Sandalen oder Flip Flops trägst, zauberst du dir ein schönes sommerliches Outfit.

Ein elegantes Aussehen erreichst du wunderbar mit flachen Ballerinas oder High Heels.

Das Oberteil kannst du über der Hose tragen oder auch reinstecken, beide Varianten sehen bei der Caprihose sehr stylisch aus.

 


 

Fazit:

 

Egal welche Art du bevorzugst, erlaubt ist alles, von einfarbig bis gemustert, hoch tailliert, mit oder ohne Taschen.

Die Entscheidung liegt ganz bei dir, was dir am besten gefällt!